Hilfe für Flüchtlings-Notunterkunft

Hilfe für Flüchtlings-Notunterkunft

Die Notunterkunft hat wohl Platz für bis zu 5000 Flüchtlinge. Als wir dort waren, waren nur etwa 350 Menschen da. Trotzdem gab es genug zu tun: die Kleidung in der Kleiderkammer wurde sortiert und das Mittagessen aus der Volksküche wurde verteilt. Leider war die Organisation insgesamt sehr schlecht, so dass man als Helfer häufig rumstand und nicht recht wusste, wo man nun gerade am sinnvollsten mit anpacken sollte.